fbpx

Wellness & Beauty

Sauna

Entspannen, Entschlacken, Erholen

Für die Sauna spricht nicht nur der Wohlfühl-Faktor, sondern auch die positive medizinische Wirkung.
Sie sorgt in jeder Jahreszeit für eine Stabilisierung Ihres Immunsystems.

Bei dauerhafter Anwendung wird Ihr Körper gegen Infektionen und Erkältungen langfristig abgehärtet. Durch die hohe Temperatur im Körper werden Krankheitserreger zerstört und das Immunsystem unterstützt. Die Wärme löst Muskelverspannungen und sorgt für eine ausreichende Durchblutung.

Das anschließende Kältebad sorgt für die nötige Anregung Ihres Kreislaufes und steigert die Durchblutung. Auch die Haut profitiert von regelmäßigen Saunabesuchen. Durch die abwechselnde Hitze und Kälte wird sie gründlich gereinigt und es entsteht ein feineres Hautbild.

Dusche

Bist du ein Warmduscher?

Egal, ob du lieber badest oder duschst: Beides macht sauber und frisch. Duschen aber hat so viele Vorteile gegenüber dem Baden! Wusstest du zum Beispiel, dass kalt duschen ein Fettkiller sein soll? Tatsache. Wenn du nämlich kalt duschst, muss dein Körper mehr Energie aufwenden, um seine Temperatur hoch zu halten. Noch besser geeignet als eine eiskalte Dusche ist natürlich ein Eisbad, aber wenn du das nicht zur Hand hast, tut’s auch die Dusche.

Aber völlig wurst, ob du lieber warm duschst oder kalt: In unseren Duschen kannst du dich nach Herzenslust austoben. Als Premium-Mitglied kannst du täglich 5 Minuten umsonst duschen. Und wenn dir egal ist, wie die anderen gucken: Sing unter der Dusche! Das hebt nämlich zusätzlich die Stimmung und kurbelt die Endorphin-Ausschüttung an.

Solarium

Die Extraportion Sonne

Solarium-Sonnenlicht beeinflusst die Produktion des Melatonin in der Haut. Dieser als Hormon eingestufte Botenstoff steuert unter anderem den Schlaf-Wach-Rhythmus. Der Gang ins Sonnenstudio kann also der gefürchteten Wintermüdigkeit vorbeugen. Da das Melatonin ebenfalls für den Bräunungseffekt der Haut verantwortlich ist, kann als kleines Extra ein frischeres und gesünderes Aussehen der Haut erreicht werden.

Für die Vitamin-D3-Produktion im Körper ist Sonnenlicht unentbehrlich. Bei dem mit der Nahrung aufgenommenen Vitamin D handelt es sich lediglich um eine Vorstufe, die mit Hilfe von ultravioletten Strahlen vom Körper in das eigentliche Vitamin D3 umgewandelt wird. Da dieses Vitamin unter anderem für die Bildung von Knochen und Zähnen verantwortlich ist, kann der Gang ins Sonnenstudio Mangelerscheinungen vorbeugen. Schöne Haut durch Sonne!

Sanarium für Damen

Ein sanfter Schwitzkasten mit ausgleichendem Lichtspiel

Sanarium ist die kreislaufschonende Saunavariante mit einer Temperatur von 60°C und einer Luftfeuchtigkeit von 40 – 55%.
Die Temperatur ist also wesentlich niedriger als in der Sauna. In diesem milderen Klima können Sie bis zu 20 Minuten verweilen.

Diese sanfte Art der Sauna steigert das körperliche, geistige und emotionale Wohlergehen.

Hier spricht das Mitglied

Kundenstimmen

  • Dass ich durch regelmäßiges Krafttraining meine Rückenschmerzen lindern könnte, hätte ich vorher nicht geglaubt. Jetzt – durch gezieltes Training - sind meine Beschwerden komplett verschwunden. Ein schöner Bonus: - 4 kg auf der Waage. Ich fühle mich viel wohler, ausgeglichener und habe den Kopf wieder frei für andere Sachen.

    Achim
  • Mit regelmäßigem Training 4-5 x pro Woche im Stoffwechselzirkel und in den Kursen habe ich in 3 Monaten 5 kg Körperfett verloren. Insgesamt hat sich auch mein allgemeines Wohlbefinden sehr verbessert. Meine Gelenksbeschwerden im Ellenbogen und Schulterbereich haben sind deutlich besser geworden.

    Josef
  • Durch regelmäßiges Training habe ich es in 3 Monaten geschafft, 10 kg Körpergewicht zu reduzieren. Meine Rückenschmerzen haben deutlich spürbar nachgelassen, und ich fühle mich im Alltag einfach fitter.

    Sergej
  • Ich habe fast gar keine Beschwerden mehr im Lendenwirbelsäulenbereich. Neben dem körperlichen Wohlbefinden fühle ich mich insgesamt auch seelisch deutlich besser und habe mehr Selbstbewusstsein. Ich kann das regelmäßige Gruppenkurstraining nur weiterempfehlen.

    Renate
  • Das Fazit meiner ersten Trainingsphase nach 3 Monaten regelmäßigem Training im Milon Stoffwechselzirkel: Ich habe 5 kg abgenommen und damit mein erstes Etappenziel erreicht. Die Trainingsplananpassung bringt Abwechslung ins Training und sichert langfristig meinen Trainingserfolg. Die Anmeldung im well.come hat sich damit auf jeden Fall schon gelohnt.

    Sebastian

Jetzt 1 Gratis Experten Training sichern

Ich möchte mehr Informationen über Spice Fitness und mir das Angebot unverbindlich sichern.